Herr Franz Schrittwieser vlg. Thonhofer aus der Malleisten in Krieglach ging uns im 96. Lebensjahr nach einem erfülltem Leben in die Ewigkeit vorraus.
Franz jagte fast sein ganzes Leben und war über 40 Jahre Mitpächter der Gemeindejagd Malleisten.

Mit großem Pflichtbewusstsein versorgte er Revier und Wild, betreute Fütterungen und war vorbildlicher Waidkamerad.
Er war ein besonderer Freund des Rehwildes das er so gut kannte wie kaum jemand.
Er jagte mit Freunden auch eine Zeit am Alpl wo er seinen Lebenshirsch erlegen konnte.
Mehr als 48 Jahre war er Mitglied des Jagdschutzvereines und die Jagd bedeutete ihm bis ins hohe Alter sehr viel.
Zu den Klängen der Jagdhörner übergaben die Jägerinnen und Jäger von Krieglach den Trauerbruch und drückten den Hinterbliebenen ihre Anteilnahme aus.