Was soll ich bloß wieder zu Weihnachten schenken ?
Jeder hat heut zu Tage schon alles - aber diese Glück teilen nicht alle Menschen,
nein wir sprechen hier nicht von den herzzerreißend ärmlichen Verhältnissen in fernen Regionen, 
diese Menschen gibt es auch bei uns in der Steiermark.
Um ihnen zu helfen gibt es die Aktion "Steirer helfen Steirer" der Caritas.
Schenken Sie ein unvergessliches Erlebnis mit der Gewissheit nicht nur dem Beschenkten etwas Gutes getan zu haben !
Zur Auktionsseite -> Hier Klicken

Was können Sie genau ersteigern ?

Text: Kleine Zeitung
Gemeinsam mit dem Landesjägermeister der Steiermark, Franz Mayr-Melnhof-Saurau, besuchen Sie eine Wildfütterung im tief winterlichen Ausseerland.
Erleben Sie hautnah Rotwild in eigens für diese großartige Wildart bereitgestellten Rückzugsgebieten,
wo sie die dringend notwendige Ruhe finden und täglich mit Futter versorgt werden,
um ihr Überleben in der Notzeit zu sichern.
Weitab der Fütterung geht es dann per Skidoo hoch hinauf zur gemütlichen Loserhütte,
wo Hüttenwirt Heli König für Sie ein mehrgängiges „wildes“ Menü zubereitet.
Im Gespräch mit dem größten privaten Waldeigentümer Österreichs,
für den Wirtschaftswald und Wildlebensraum eine untrennbare Einheit bilden,
erfahren Sie nicht nur viel über die Steirische Jagd, sondern können sich die heimliche Trophäe der Jägerinnen und Jäger,
bestes heimisches Wildbret, auf der Zunge zergehen lassen.
Mit einer zünftigen Schlittenfahrt geht’s wieder zurück ins Tal – ein sicher unvergessliches und einzigartiges Erlebnis!